Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite
Artikelaktionen

News

Herzlich Willkommen,

im Auftrag des Landes Baden-Württemberg schreibt die Universität Freiburg PC-, Notebook- und Workstation-Systeme zum Einsatz an den Hochschulen des Landes aus. Das Angebot und die darin enthaltenen Preise gelten ausschließlich für die bezugsberechtigten Hochschulen des Landes Baden-Württemberg im Sinne von §1 Abs. 2 des Gesetzes über die Hochschulen in Baden-Württemberg. Die Hochschulen haben das eigenverantwortlich zu beachten.  Privatbestellungen sind ausgeschlossen !

Derzeit gibt es Angebote zu bwPC und bwNOTEBOOK. Angeboten und zur Bestellabwicklung finden sie auf den entsprechenden Unterseiten:  

http://www.bw-pc.uni-freiburg.de/bwpc

http://www.bw-pc.uni-freiburg.de/bwnotebook

 

Die beiden Projekte und Angebote zu bwWORKSTATION und bwTABLET sind beendet. Derzeit ist keine neue Ausschreibung dazu geplant:

https://www.bw-pc.uni-freiburg.de/bwworkstation

https://www.bw-pc.uni-freiburg.de/bwtablet

 

Bestellformulare & News

 

++ Aktuelle Information vom 9.9.2020 ++

  • Für den bwPC-MINI steht ein Modellwechsel mit Preiserhöhung an.

    Bisheriges Modell: "HP EliteDesk 800 G5-Desktop Mini" mit i5-9500T Basis-CPU
    Nachfolgemodell:  "HP EliteDesk 800 G6-Desktop Mini" mit i5-10500T Basis-CPU
     
    Das neue Modell ist derzeit nur als BTO (build-to-order = Auftragbestellung) bestellbar, bis das Lager wieder aufgebaut ist. Geschätze Lieferzeit ca. 3-4 Wochen.
     
  • Wie im Newsletter angekündigt kann das bisherige Modell (G5) noch bis zum 10.9.20 bestellt werden. Ab dem 11.9.20 wird nur noch das neue Modell (G6) bestellbar sein.
     
  • Die bwPC-TOWER und bwMonitore sind innerhalb weniger Tage lieferbar, da lagernd

  • Beim bwNOTEBOOK durch den Modellwechsel auf das Nachfolgemodell Fujitsu Lifebook U7410 wieder eine gute, bisher stabile, Lieferzeit von 3-4 Wochen

  


Bestellformulare
Hinweis zum Herunterladen:

  • Bitte speichern Sie die Bestellformulare vor dem Öffnen zuerst lokal auf Ihrem Gerät
  • Klick mit rechter Maustaste auf den Link, "Ziel speichern unter..." wählen und lokal abspeichern
  • dann erst das Word-Dokument öffnen

 


 bwPC-Tower

 

Bestellformular v6.0.8 -- bwPC - HP EliteDesk 800 G5 Tower-PC     als docx

Status: - lagernd -
Lager: >2000 Stück bwPC
Lieferung: innerhalb weniger Tage

 


bwPC-Mini

 

Bestellformular v6.2.0 -- bwPC - HP EliteDesk 800 G6 Mini-PC     als docx

Status: Der bwPC-MINI ist derzeit nur noch als BTO (build-to-order = Auftragbestellung) bestellbar.
Lager: - Lager ist abverkauft -
Lieferung: Geschätzte Lieferzeit ist 4 Wochen

 


bwPC-24" Monitor

Status: - lagernd -
Lager:
~200 Stück verfügbar
Lieferung:
innerhalb weniger Tage

Der Monitor kann mit allen Bestellformularen bestellt werden;
auch solo ohne bwPC oder bwNOTEBOOK.

 


bwNOTEBOOK

 

Bestellformular v4.3.0 -- bwNOTEBOOK - Fujitsu Lifebook U7410als docx

Status: Wechsel auf Nachfolgemodell U7410
Status: bestellbar und lieferbar
Lagernd:
nein
Lieferzeit: ca. 4 Wochen (die Notebooks werden erst nach Beauftragung produziert)

 

 


[ Rechenzentrum-Freiburg -- bwPC-Coronareserve ]

[ Folgendes betrifft nur die Uni Freiburg]

Wenn Sie einen HomeOffice-PC benötigen, können sie diesen mit einem vom Rechenzentrum vorbereiteten Grundimage direkt aus dem Bestand der Uni-Freiburg beziehen. Das Bestellformular erhalten sie direkt per Email von:
bw-pc@rz.uni-freiburg.de



 

Änderungsverlauf Bestellformulare

bwPC v6.2.0 - Mini  - Modellwechsel: von G5 auf G6 Modell

bwPC v6.1.0 - Mini/Tower - Testbestellformular

bwPC v6.0.10 - Mini  - RAM wird wieder ab Werk eingebaut, da auf BTO umgestellt; Preis zurückgesetzt

bwPC v6.0.8 - Tower  - 5 Jahre Garantieupgrade entfernt

bwPC v6.0.9 - Mini  - 5 Jahre Garantieupgrade entfernt

bwNB v4.3.0 - Modellwechsel auf Fujitsu U7410 mit aktuellster 10.Generation der Intel-Chips

bwPC v6.0.7 - Tower  - Kabelschloss hinzugefügt

bwPC v6.0.8 - Mini  - Kabelschloss hinzugefügt

bwPC v6.0.7 - Mini  - VESA-Halterungen hinzugefügt

bwNB v4.2.14 - Neues Gültigkeitsdatum; DockingAuftischgehäuse hinzugefügt

bwNB v4.2.13 - Docking Produktfotos hinzugefügt; Korrektur DisplayPort bei U749; Update Gültigkeitsdatum;

bwNB v4.2.10 - Update Gültigkeitsdatum; Monitor Details hinzugefügt

bwPC v6.0.6 - Mini  - 16 GB Upgrade verändert

bwPC v6.0.5 - Mini & Tower - allg. Überarbeitung

bwPC v6.0.4 - Mini & Tower - allg. Überarbeitung

bwPC v6.0.3 - Mini & Tower - Dienstzimmerzustellung; Details hinzugefügt

bwPC v6.0.2 - Mini & Tower - Dienstzimmerzustellung; Kosten sind pro Paketstück

bwPC v6.0.1 - Mini & Tower - Windows ist fix vorgegeben in der Anfangsphase des Projekts (Dezember/Januar)

bwPC v6.0.0 - Mini & Tower - Veröffentlichung Bestellformular

bwNB v4.2.9 - Philips 24" Monitor ergänzt

 


Windows 10 Home Basislizenz

Wir empfehlen, Windows 10 Home auf bwPC und bwNOTEBOOK ab Werk vorzuinstallieren und dann mit Windows 10 Enterprise zu ersetzen. Windows 10 Home ist als Windowslizenz lizenzrechtlich notwendig, um Windows 10 Enterprise bzw. Education aus dem Volumenvertrag mit Microsoft - kurz Microsoft Landeslizenz genannt - verwenden zu dürfen in Kombination mit einem KMS-Server. Windows 10 Enterprise wird empfohlen, da hiermit nötige Datenschutzeinstellungen vorgenommen werden können, die mit der Home-Version nicht zur Verfügung stehen. Zudem kann die Home-Version nicht in eine Windows-Domain eingebunden werden.

++ Wir empfehlen deshalb ein Upgrade auf Windows 10 Enterprise bzw. Education aus der Microsoft Landeslizenz nach Vorinstallation der Basislizenz Windows 10 Home ab Werk des PC-/Notebook-Herstellers ++ 

 

 

  

 


 

Download der Microsoft Landeslizenz ( für Mitarbeiter der Uni Freiburg )

Für andere Hochschulen aus BaWü:
Der Download bzw. Verteilung der Software erfolgt über ihr lokales Rechenzentrum vor Ort!

Login zum Download-Portal: www.sdist.uni-freiburg.de/downloader/downloadlist.php

Informationen zur Landeslizenz: www.rz.uni-freiburg.de/services/beschaffung/software/landeslizenz-microsoft

Die Aktivierung der Software erfolgt online über einen KMS-Server. Bei Aktivierungsproblemen können Mitarbeiter der Universität Freiburg sich an lizenzen@rz.uni-freiburg.de. Ansonsten wenden Sie sich an Ihr lokales Rechenzentrum.

 

 


SAP-INFO für -- Uni Freiburg Bestellungen

++ bwPC, bwNOTEBOOK++

++ Bestellungen bitte per SRM bestellen ++

 

Die Bestellung für Mitarbeiter der Uni Freiburg wird seit dem 4.Oktober 2016 nur noch als SRM-Bestellung angenommen (Ausnahme hiervon nur, wenn noch keine SRM-Berechtigung vorhanden sein sollte seitesns des Bestellers).

Das Prozedere zur SRM-Bestellung ist wie folgt:

- SRM Freitextbestellung erstellen

- Produktkategorie EDV0150

- im SRM-Einkaufswagen eine eigene Position erzeugen für einen PC inkl. Aufrüstung und Zubehör; (Kontierung auf Anlage)

- im SRM-Einkaufswagen eine eigene Position erzeugen für einen Monitor (Kontierung <150€ auf Kostenstelle aus UK-Anlage)

- Bitte den Lieferant JEDER Position hinzufügen (1001264 Bechtle Freiburg; NICHT als bevorzugten Lieferanten angeben)

- ANHÄNGE:

-- bwPC Bestellformulare ausgefüllt und unterschrieben (PDF!!) anhängen (extern sichtbar machen; wird somit an den Lieferanten mitgesendet, Haken "nur intern sichtbar" entfernen)

-- UK-Anlage anhängen

 

Anmerkungen:

- Word-Dateien werden durch SAP nicht weitergeleitet, daher bitte PDF-Scan des bwPC Bestellformulars

- Bitte PC-, Notebook--Bestellung NICHT mischen innerhalb eines SRM-Einkaufwagens

 

Weitere Details entnehmen sie bitte diesem Dokument 

(Diese Info gilt NUR FÜR Bestellungen von FREIBURGER Bestellern)

 


 

GILT NUR FÜR UNI FREIBURG :: Altgeräteentsorgung & Umweltprämie 30-60€

Quelle: www.nachhaltige.uni-freiburg.de

 

Wer einen alten Rechner (Mindestalter 5 Jahre) abgibt und gleichzeitig einen neuen, energieeffizienten Baden-Württemberg-PC beschafft,erhält pro EDV-Arbeitsplatz einen Zuschuss von 60 €. Diese Prämie wird mit folgendem Vordruck beantragt: (Antrag Umweltprämie).

 

BEMERKUNG ZUM AUSFÜLLEN DES FORMULARS

Im Abschnitt „Angeschafftes Gerät":Energieverbrauch/Energieaufnahme/Energieeffizienzklasse" genügt es den Begriff "bwPC" einzutragen.

Im Abschnitt „Abgegebenes Gerät":Energieverbrauch/Energieaufnahme/Energieeffizienzklasse" genügt es den Begriff "Älter als bwPC 1" einzutragen. Falls dies nicht der Fall ist kann bei der Stabsstelle Umweltschutz ein Messgerät ausgeliehen werden, um den Leerlaufbetrieb zu messen.

 

Ebenso bezuschussen wir den Ersatz alter Monitore. Röhrenmonitore oder Flachbildschirme, die älter als 5 Jahre sind und noch keine LED-Technik enthalten, bezuschussen wir mit 30 €. Zur Beantragung dieser Prämie verwenden Sie bitte den Vordruck (Antrag Umweltprämie)

Vor der Entsorgung von Altgeräten ist die Aussonderung vorzunehmen.

Bitte wenden sie sie dafür an das kaufmännische Gebäudemanagement, Herrn Wiegering: 

http://www.zuv.uni-freiburg.de/organisation/d5/d5.1

Wenn dies erledigt ist erfolgt die Beseitigung über die Stabsstelle Umweltschutz 

http://www.zuv.uni-freiburg.de/organisation/su


 


Benutzerspezifische Werkzeuge