Sie sind hier: Startseite Bestellprozess

Bestellprozess

 

Anmerkungen zum Bestellprozess

  • Das Angebot und die darin enthaltenen Preise gelten ausschließlich für die bezugsberechtigten Hochschulen des Landes Baden-Württemberg im Sinne von §1 Abs. 2 des Gesetzes über die Hochschulen in Baden-Württemberg. Die Hochschulen haben das eigenverantwortlich zu beachten.  
    Privatbestellungen sind ausgeschlossen !  
  • Das Bestellformular gilt sowohl für Neu- als auch für Ersatzbeschaffungen, wobei ein Ersatz in der Regel erst nach mindestens vier bis fünf Jahren in Betracht kommt.
  • Bitte verwenden Sie für unterschiedliche Konfigurationen separate Bestellformulare
  • Der Text im Feld "Kennung" wird auf Auftragsbestätigung, Lieferschein und Rechnung übertragen und hilft ihnen zur  Zuordnung der Bestellung
  • Alle Preise der Bestellformulare sind exkl. MwSt.

 


 Allgemeiner Bestellprozeß und Lieferzeiten  

  • EMail-Bestellungen bitte mit dem Betreff "bwPC" bzw. "bwNOTEBOOK" beginnen 
  • Alle Bestellungen werden nach erfolgreicher Eingangsprüfung an den Lieferanten (derzeit Bechtle Freiburg) weitergeleitet
  • Auftragsbestätigung, Auslieferung und Rechnungsstellung erfolgen anschließend durch den Lieferanten
  • Die voraussichtliche Lieferzeit wird Ihnen in der Auftragsbestätigung mitgeteilt
  • Das Rechenzentrum der Universität Freiburg verschickt pro Bestellformular zeitnah eine Eingangsbestätigung mit einer eindeutigen Nummer ( Beispiel: rz#nb#12345 ). Bei Nachfragen bitte immer diese Nummer bereithalten.
  • Falls Sie nach 2-3 Werktagen keine Eingangsbestätigung per Email von uns erhalten haben kontaktieren Sie das bwPC-Büro unter bw-pc@rz.uni-freiburg.de oder rufen sie uns an unter +49 (0)761 203 4628