Sie sind hier: Startseite *** Uni-Freiburg-intern *** …

*** Uni-Freiburg-intern *** SAP-Bestellprozess/ Microsoft-Landeslizenz/ Altgeräteentsorgung


sap-srm.png

SAP/SRM-Bestellprozess -- für Mitarbeiter der Uni Freiburg

++ Bestellungen bitte per SRM bestellen, falls möglich ++

Die Bestellung für Mitarbeiter der Uni Freiburg wird seit dem 4.Oktober 2016 nur noch als SRM-Bestellung angenommen (Ausnahme hiervon nur, wenn noch keine SRM-Berechtigung vorhanden sein sollte seitesns des Bestellers).

Das Prozedere zur SRM-Bestellung ist wie folgt:

  • SRM Freitextbestellung erstellen
  • Produktkategorie EDV0150
  • im SRM-Einkaufswagen eine eigene Position erzeugen für einen PC inkl. Aufrüstung und Zubehör
    (Kontierung auf Anlage, falls Wert über 250€ )
  • im SRM-Einkaufswagen eine eigene Position erzeugen für einen Monitor
    (Kontierung <150€ auf Kostenstelle aus UK-Anlage)
  • Bitte den Lieferant JEDER Position hinzufügen
    (1001264 Bechtle Freiburg; NICHT als bevorzugten Lieferanten angeben)
  • im SRM-Einkaufswagen folgende ANHÄNGE hinzufügen:
    a) bwPC bzw. bwNOTEBOOK Bestellformular ausgefüllt und unterschrieben (PDF!!)
    (Haken "nur intern sichtbar" entfernen, damit dieser Anhang dem Lieferanten mitgesendet wird)

    b) Formular UK-Anlage anhängen, falls Wert über 250€

 

Anmerkungen zu SAP/SRM:

  • Word-Dateien werden durch SAP nicht weitergeleitet, daher bitte PDF-Scan des bwPC-, bwNOTEBOOK-Bestellformulars dem SRM-Einkaufswagen anhängen
  • Bitte innerhalb eines SRM-Einkaufwagens PC-, Notebook-Bestellung NICHT mischen
  • SAP-Workflow Weitere Details entnehmen sie bitte diesem Dokument 

 

 


win_blau.jpgbrd_bw_map.png

Download der Microsoft Landeslizenz -- für Mitarbeiter der Uni Freiburg

Login zum Download-Portal:
www.sdist.uni-freiburg.de/downloader/downloadlist.php

Informationen zur Landeslizenz: 
www.rz.uni-freiburg.de/services/beschaffung/software/landeslizenz-microsoft

Die Aktivierung der Software erfolgt online über einen KMS-Server. Bei Aktivierungsproblemen können sich Mitarbeiter der Universität Freiburg an lizenzen@rz.uni-freiburg.de wenden.

 


 muelleimer.jpg

Altgeräteentsorgung & Umweltprämie 30-60€ -- für Mitarbeiter der Uni Freiburg

www.nachhaltige.uni-freiburg.de

 

Wer einen alten Rechner (Mindestalter 5 Jahre) abgibt und gleichzeitig einen neuen, energieeffizienten Baden-Württemberg-PC beschafft,erhält pro EDV-Arbeitsplatz einen Zuschuss von 60 €. Diese Prämie wird mit folgendem Vordruck beantragt: (Antrag Umweltprämie).

 

BEMERKUNG ZUM AUSFÜLLEN DES FORMULARS

Im Abschnitt „Angeschafftes Gerät":Energieverbrauch/Energieaufnahme/Energieeffizienzklasse" genügt es den Begriff "bwPC" einzutragen.

 

Im Abschnitt „Abgegebenes Gerät":Energieverbrauch/Energieaufnahme/Energieeffizienzklasse" genügt es den Begriff "Älter als bwPC 1" einzutragen. Falls dies nicht der Fall ist kann bei der Stabsstelle Umweltschutz ein Messgerät ausgeliehen werden, um den Leerlaufbetrieb zu messen.

 

Ebenso bezuschussen wir den Ersatz alter Monitore. Röhrenmonitore oder Flachbildschirme, die älter als 5 Jahre sind und noch keine LED-Technik enthalten, bezuschussen wir mit 30 €. Zur Beantragung dieser Prämie verwenden Sie bitte den Vordruck (Antrag Umweltprämie)

Vor der Entsorgung von Altgeräten ist die Aussonderung vorzunehmen.

Bitte wenden sie sich dafür an die Anlagenbuchhaltung, Hr. Burger: 

https://intranet.uni-freiburg.de/sazs/anlagenabgang 

Wenn dies erledigt ist erfolgt die Beseitigung über die Stabsstelle Umweltschutz 

https://www.umweltschutz.uni-freiburg.de